Replik auf Norbert Lazays Rezension zum Reisebuch "In the middle of Nüscht" Die Altmark. Ein Landstrich. Ein großer Landstrich. Eine riesige Region. Dünn besiedelt und vorwiegend in die Farbe Grün getaucht. Wiesen, Wald,...
von Jürgen Lenski. Da steht er nun in einer Hinterhof-Werkstatt in Berlin Pankow - die Unterlage eine Euro-Palette, geschätzte 850 kg schwer, aus einem einzigen Stück Sandstein vermutlich im 12. Jahrhundert herausgehauen.
Die #Altmark ist ein Gedicht, weiß nicht nur Katja Schulz - Schauspielerin, Schriftstellerin und Mitautorin des Reiseführers "In the Middle of Nüscht - Go West", der ab 03.09. im Buchhandel erhältlich ist. Im Flusscafé ANNE~ELBE, Wahrenberg nimmt...
Das Gesicht ein Herz. Die Augen kleine schwarze Knöpfe. Das Gefieder geschmeidiges Ocker. Tiere der Lüfte üben seit langem eine Faszination auf mich aus. Ich bin Tierdoku-Junkie. Bei nichts lässt es sich besser entspannen, besonders wenn irgendwie...
Das Beste, was ich zum Thema Altmark in den vergangenen zwei Wochen gelesen habe war: Keine Chance? Nutzen wir sie! - leicht abgewandelt bei Spiegel online, wo Tangerhüttes Bürgermeister Andreas Brohm, porträtiert wird – ehrlich, selbstkritisch und...